• logoll12.jpg

 



Reyer, 1984 geboren, studierte Germanistik in Wien, Komposition an der Musikuniversität Graz und „Drehbuch und Filmregie“ an der Kunsthochschule für Medien Köln. Sie reüssiert als Komponistin ebenso wie als Autorin. Publikationen u. a.: „geh gedichte“ (EYE-Verlag 2005), „Vertrocknete Vögel“ (Leykam Verlag 2008), „Baby blue eyes“ (Ritter Verlag 2008), „Anna und der Wulian“ (S. Fischer Verlag 2014, UA Badische Landesbühne), „Insektizid“ (Leykam Verlag 2014).

Birgit Scholin, 1984 geboren, studierte Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität Wien und Ljubljana, und an der Universität für angewandte Kunst, Wien. Künstlerische Tätigkeit im analogen Animationsfilm, Ausstellungstätigkeit mit Grafiken, Textilkunst und Skulpturen sowie Illustration. Teilnahme u. a. bei „Tricky Woman“ 2012/2014, „ANIMATE IT!“ 2013, Diagonale Graz 2014, Sapporo Art Stage 2014. BEST AUSTRIAN ANIMATION 2013 Preisträgerin.  

Autoren:
Reyer Sophie ∣ Scholin Birgit
Ergebnisse 1 - 1 von 1

Reyer Sophie ∣ Scholin Birgit

Nächste Veranstaltungen

29Aug
29.08.2020 12:00 - 20:00
Kritische Literaturtage Wien
30Aug
30.08.2020 12:00 - 17:00
Kritische Literaturtage Wien

Facebook Image

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.