• logoll12.jpg

 



Geb. 1942 in Sarajevo. lebte in Sarajevo, Konjica, Beograd, Zenica bis zum Kriegsende 1992.
1992 Emigration nach Österreich (Südburgenland). Lebt jetzt wieder in Sarajevo. Von Kemal Mahmutefendiç sind mehr als 20 Buchtitel erschienen, die meisten in mehrere Sprachen übersetzt.
Seine zentralen Themen sind der Balkankrieg und der Mensch in der Fremde.

Veröffentlichungen in der edition lex liszt 12:
Die Tränen meines Volkes. Suze Moga Naroda (1993)
Verschlossener Wald. Zakljucana suma (1995)

Autoren:
Mahmutefendic Kemal
Ergebnisse 1 - 2 von 2

Mahmutefendic Kemal

Die Tränen meines Volkes | Suze Moga Naroda
Mahmutefendic Kemal


Poesie und Prosa ...

Brutto-Verkaufspreis: 16,00 €
Netto-Verkaufspreis: 14,55 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag: 1,45 €
Verschlossener Wald | Zakljucana suma
Mahmutefendic Kemal


Begegnung mit dem Fremden

Brutto-Verkaufspreis: 16,00 €
Netto-Verkaufspreis: 14,55 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag: 1,45 €

Nächste Veranstaltungen

7Feb
07.02.2020 19:00 - 21:00
Literatur, Wein und Musik aus Pinkafeld
18Feb
18.02.2020 19:00 - 21:00
DIE ZEIT und wir: Christl Greller
4Mär
8Mai
08.05.2020 - 10.05.2020
Kritische Literaturtage Wien 2020
21Jun
21.06.2020 18:00 - 20:00
GAV-Wirtshauslesung in Mönchhof
Facebook Image