• logoll12.jpg

 



Annemarie Klinger. Geboren 1957 , studierte Theaterwissenschaft und Publizistik. Bis 2006 freie Journalistin in den Fachgebieten Sprechtheater, Tanz, Kunst und Literatur (Medien u. a. Neue Zeit, Die Furche, NÖN, Falter (Verlag), Jazzzeit). Seit 1984 Mitarbeit in Theater- bzw. Kulturprojekten, Dramaturgin, Projektkoordinatorin. Seit 2008 Verlagslektorin bei der edition lex liszt 12, Burgenland. 2015 gab sie gemeinsam mit Erich Schneller den Band "Das Attentat von Oberwart - Terror, Schock und Wendepunkt" heraus.

Erich Schneller. Geboren 1954 in Großpetersdorf geboren, studierte Publizistik und Politikwissenschaften. Seit 1979 Redakteur und Producer von Hörfunk und TV-Sendungen beim ORF, ab 2015 verantwortlich für die Sonderproduktionen des ORF-Landesstudios Burgenland. Gründungsmitglied des ersten österreichischen Roma-Vereins (1989, Verein Roma Oberwart), zwischen 2004 und 2012 leitender Redakteur der zweisprachigen Zeitung „Romani Patrin“. Autor des Buches „Zigeuner. Roma. Menschen“, erschienen 2006 in der edition lex liszt 12.

Autoren:
Klinger Annemarie | Schneller Erich (Hg.)
Ergebnisse 1 - 1 von 1

Klinger Annemarie | Schneller Erich (Hg.)

Nächste Veranstaltungen

13Aug
28Aug
28.08.2020 14:00 - 20:00
Kritischen Literaturtage Wien
29Aug
29.08.2020 12:00 - 20:00
Kritische Literaturtage Wien
30Aug
30.08.2020 12:00 - 17:00
Kritische Literaturtage Wien
18Sep
18.09.2020 19:30 - 21:30
Lesung Rudolf Hochwarter

Facebook Image

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.