• logoll12.jpg

Und die Hoffnung starb zuletzt

Schönfeldinger Gernot

Drucken
Neue Heimatdichtung zwischen Graumohngrau und Blaudruckblau
UND_DIE_HOFFNUNG_4f8b3bf901da1.jpg
Verkaufspreis14,00 €
Netto Verkaufspreis12,73 €
Preisnachlass
Steuerbetrag1,27 €


Kitsch und Verklärung waren gestern. Gernot Schönfeldinger unternimmt satirische bis skurrile Ausflüge in den österreichischen Provinzialismus und lässt es mit boshafter Freude „menscheln". Er bedient sich dabei der Form des Dialektgedichts, weil sich die Dinge damit deutlicher und emotionaler sagen lassen und letztlich auch näher dran sind an der Lebens- und Erfahrungswelt der Leserinnen und Leser - und an der österreichischen Seele.

 

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Nächste Veranstaltungen

7Feb
07.02.2020 19:00 - 21:00
Literatur, Wein und Musik aus Pinkafeld
18Feb
18.02.2020 19:00 - 21:00
DIE ZEIT und wir: Christl Greller
4Mär
8Mai
08.05.2020 - 10.05.2020
Kritische Literaturtage Wien 2020
21Jun
21.06.2020 18:00 - 20:00
GAV-Wirtshauslesung in Mönchhof
Facebook Image