• logoll12.jpg

Malwine oder Die Macht der Konformisten

Unger Günter

Drucken
Ein Stück zu Burgenlands Vergangenheit
Verkaufspreis15,00 €
Netto Verkaufspreis13,64 €
Preisnachlass
Steuerbetrag1,36 €

Das Bühnenstück Malwine oder Die Macht der Konformisten, anlässlich des Jubiläums 75 Jahre Burgenland entstanden, hat bis heute nichts von seiner Lebendigkeit und Plastizität eingebüßt. In ihm spiegelt sich vor allem die frühe Geschichte des jüngsten österreichischen Bundeslandes in episodischen Momentaufnahmen, in denen gekonnt Affinitäten zu historischen Ereignissen hergestellt werden. Unter anderem geht es neben einer problematischen Liebesbeziehung auch um die blutigen Ereignisse 1927 in Schattendorf, die Deportation von Burgenländern in die ersten Konzentrationslager Hitler-Deutschlands wie auch um die leidenschaftliche Auseinandersetzung von Nachgeborenen mit der Schuld ihrer Väter und Großväter infolge deren Verstrickung in die Todesmaschinerie des nationalsozialistischen Regimes. Menschliche Schicksale, die erstaunen und berühren, werden detailreich dargestellt. Die Erstaufführung des Stückes in Form einer szenischen Lesung fand am 30. Jänner 1997 im Kulturzentrum Eisenstadt statt. Im Jubiläumsjahr 100 Jahre Burgenland liegt der vollständige Text nun in Buchform vor.

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Nächste Veranstaltungen

11Jun

Facebook Image

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.