• logoll12.jpg

Gruber Christine

Kein Bild zugeordnet

Geboren 1956. Studium der Geschichte und Germanistik an der Universität Wien. Forschungsschwerpunkte: Zeitgeschichte und Minderheitenfragen.

In der edition lex liszt 12 gab sie gemeinsam mit Georg Gombos und Christine Teuschler den Band ".. und da sind sie auf einmal dagewesen. Zur Situation von Flüchtlingen in Österreich. Beispiel Rechnitz" heraus.

Nächste Veranstaltungen

10Dez
10.12.2019 10:00 - 12:00
“Die knallbunte Couch”
10Dez
10.12.2019 19:00 - 21:00
Lesung Jutta Treiber
Facebook Image