• logoll12.jpg

 



Georg Gombos

Mag. Dr. phil., geboren 1957 in Wien, Sohn ungarischer Flüchtlinge. Studium der Anglistik, Romanistik und Pädagogik, als Lehrer und in der Erwachsenenbildung tätig. Seit 1985 Universitätsassistent am Institut für Weiterbildung der Universität Klagenfurt. Arbeitsschwerpunkte: Interkulturelles Lernen (sozialpsychologische Aspekte im Umgang mit autochthonen und allochthonen Minderheiten bzw. Fremden), Didaktik des Zweisprachunterrichts, LehrerInnenweiterbildung.

In der edition lex liszt 12 gab er gemeinsam mit Christine Teuschler und Christine Gruber den Band "..und da sind sie auf einmal dagewesen. Zur Situation von Flüchtlingen in Österreich. Beispiel Rechnitz" heraus.

Christine Gruber

Geboren 1956. Studium der Geschichte und Germanistik an der Universität Wien. Forschungsschwerpunkte: Zeitgeschichte und Minderheitenfragen.

In der edition lex liszt 12 gab sie gemeinsam mit Georg Gombos und Christine Teuschler den Band ".. und da sind sie auf einmal dagewesen. Zur Situation von Flüchtlingen in Österreich. Beispiel Rechnitz" heraus.

Christine Teuschler

Geb: 5.1.1961, Ausbildung und berufliche Tätigkeiten; 1976-1971: Volksschule in Rechnitz; 1971-1975: BG und BRG in Oberschützen; 1975-1980: HBLA in Oberwart (Matura); 1981-1989: Studium der Politikwissenschaft und Völkerkunde an der Universität Wien (Promotion zur Dr.in phil.)
1989-1990: AkademikerInnentraining im OHO/ Antifa- Komitee Burgenland; 1990: EPU-Pilotsemester (European University Center for Peace Studies) in Stadt Schlaining
1990-1991: Forschungstätigkeit/ Projektarbeit beim Renner-Institut Wien und den Burgenländischen Volkshochschulen; seit 1991: Anstellung bei den Burgenländischen Volkshochschulen: Geschäftsführungsagenden, Projektarbeit zur allgemeinen, politischen und
interkulturellen Bildung; 1994-2000 Diplomlehrgang Bildungsmanagement in Strobl
2003: Ausbildung Gender Mainstreaming-Multiplikatorin in Eisenstadt; 2003: Holocaust-Studium/Intensivseminar in Yad Vashem (Israel); 2006-2007: TrainerInnenausbildung CH-Q (Schweizerisches Qualifikationsprogramm zur Berufslaufbahn) in Linz

Sonstige Funktionen: 1987-1989: Landesvorsitzende (und Bundesvorsitzende-Stv). der Jungen Generation SPÖ; 1988-1991: Gründungs- und Vorstandsmitglied des Vereines "Frauen für Frauen Burgenland".

Tätigkeiten des Vereines: Projekte und Veranstaltungen zu Frauenthemen, Betreiben einer Frauenberatungsstelle in Oberwart; seit 1989: Unabhängiges Antifaschistisches Personenkomitee Burgenland - Tätigkeiten des Komitees:
Projekte und Veranstaltungen zu den Bereichen Nationalsozialismus, Faschismus, Rassismus; seit 1991: Gründungsmitglied und Vorsitzende-Stv. bei Refugius (REchnitzer Flüchtlings- Und GedenkInitiative - Tätigkeiten des Vereines: Aktivitäten und Veranstaltungen im Burgenland zum Gedenken an die Opfer der Naziherrschaft bzw. mit historischem und aktuellem Bezug zur Region und Vielfalt des Burgenlandes sowie Verfolgten und Flüchtlingen heute.
Im Mittelpunkt der Arbeit steht der Erhalt des Kreuzstadls in Rechnitz als Gedenkort für alle Opfer beim Südostwallbau und die Bewusstmachung der Bedeutung des Erinnerns an die Vergangenheit für die Gegenwart.
1994-2002: Gründungs- und Vorstandsmitglied von SOS Mitmensch Burgenland - Tätigkeiten des Vereines:
Projekte und Veranstaltungen zur Förderung der Toleranz, des Dialogs und der Solidarität zwischen in- und ausländischen Mitbürger/innen, Aufbau einer Flüchtlingsberatungsstelle

Forschungsschwerpunkte, Projekte und Publikationen zu den Themen
Parlamentarismus und Parteien, Frieden, Frauen, Minderheiten, Flüchtlinge,
Antifaschismus und Gedenkarbeit, Regionale und Interkulturelle Bildungsarbeit

Autoren:
Gombos Georg | Gruber Christine | Teuschler Christine (Hg.)
Ergebnisse 1 - 1 von 1

Gombos Georg | Gruber Christine | Teuschler Christine (Hg.)

... und da sind sie auf einmal da gewesen
Gombos Georg | Gruber Christine | Teuschler Christine (Hg.)


Zur Situation von Flüchtlingen in ...

Brutto-Verkaufspreis: 12,00 €
Netto-Verkaufspreis: 10,91 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag: 1,09 €

Nächste Veranstaltungen

21Nov
21.11.2018 19:00 - 22:00
Literartort#4 Michael Hess VerStand
22Nov
22.11.2018 19:00 - 21:00
Gall & Ringbauer: Annäherungen
4Dez
04.12.2018 19:00 - 19:30
Lesung: Nora Fuchs
Facebook Image